Hepaguard Pulver

165g Pulver

43,90€

 

 

Produktbeschreibung

Unterstützend einsetzbar bei:

  • Entgiftung des Organismus zur Vorbereitung einer Therapie
  • Prophylaxe und Therapie von toxischen Leberschäden
  • Chronisch- entzündliche Lebererkrankungen
  • Leberzirrhose

Durch die rapide Zunahme von umweltbedingten Belastungen wie z.B. Straßenverkehr und Abgase oder durch Therapien mit Antibiotika und/oder einigen anderen synthetischen Arzneiwaren, sowie durch teilweise falsche Ernährung des Hundes, könnten die Stoffwechsel- und Ausscheidungsorgane sehr stark belastet werden. HEPAGUARD Dog, von Nikolaus - Nature, ein aus natürlichen Rohstoffen zusammengesetztes, orthomolekulares Präparat, kann bei der Therapie belasteter Organe unterstützend eingesetzt werden. Ein guter Stoffwechsel des Hundes sollte immer gewährleistet sein, um bei allen Organen die optimale Funktionstüchtigkeit zu erhalten.

Bei HEPAGUARD Dog wurden unter anderem folgende natürlichen Rohstoffe verwendet:
Mehrfach ungesättige Fettsäuren, Artischocke, Lactulose, Lecithin (aus Raps), Magnesium, d-Alpha Tocopherol (nat. Vit E), Spirulina, etc.

Die HEPAGUARD Dog Präparatdose weist mindestens 165g Inhalt mit natürlichen orthomolekularen Rohstoffen auf.


"HEPAGUARD Dog" bitte wie folgt verabreichen:
Bitte morgens verfüttern!
In der ersten Woche mit der halben Dosis beginnen!

Die Therapieunterstützung sollte bis zum Verbrauch des gesamten Doseninhalts fortgeführt werden. Dose vor Gerbrauch schütteln, nach Gebrauch gut verschließen!

Bitte wie folgt verabreichen

 

Gewicht Hund Dosierung täglich Ergiebigkeit
50-60 Kilo 2 gestrichene Messlöffel ca. 30 Tage
20-30 Kilo 1 gestrichener Messlöffel ca. 60 Tage
10-15 Kilo 0,5 gestrichener Messlöffel ca. 120 Tage